Episoden der DVD/Blu-ray Zacki und die Zoobande – Teil 4

Das Bergunglück

Zacki hat einen neuen Raketenantrieb für die Bahn gebastelt, der einen speziellen Treibstoff benötigt – das Raketofix. Die Tiere wollen es auf der Fahrt zum Zoo beschaffen. In den Bergen hält die Bahn an und alle fangen an, nach dem Raketofix zu graben. Dummerweise hat Zacki vergessen, die Handbremse anzuziehen. Die Bahn setzt sich in Bewegung, springt über die Klippe und versinkt in einem See. Nun ist guter Rat teuer. (Text: KiKA)

Lausalarm

Inspektionstag für die Pfadfinder, Herr Timmer wird sie kontrollieren. Doch ausgerechnet heute haben die drei Pinguine Läuse. Was Lionel zu strengen Bemerkungen über das Waschen veranlasst. Doch obwohl Frau Emily die Pinguine auf der Fahrt zum Zoo entlaust, breiten sich die Läuse unter den Fell- und Federträgern weiter aus und verschonen auch Lionel nicht. (Text: KiKA)

Superheld Jonathan

Jonathan ist als Superheld Phantomfrack unterwegs, um das Universum vor gefährlichen Bösewichten zu befreien. Doch die anderen Tiere nehmen ihn nicht ernst. Auch sein Dunkelheitsbekämpfungstrick beeindruckt die anderen nicht, so dass er die Taschenlampe schmollend wegwirft. Diese trifft eine Führungsrolle der Bahn, die zu Boden fällt. Nun ist ein echter Superheld gefragt. (Text: KiKA)

Die Bahn außer Rand und Band

Die kleinen Pinguine wollen Balduin helfen, das Armaturenbrett der Zoobahn zu polieren und setzen sie dabei aus Versehen in Bewegung. Nun wissen sie nicht, wie man die Bahn wieder stoppt. Eine Irrfahrt beginnt. Die anderen Tiere laufen verzweifelt hinter den Pinguinen her, aber es gelingt ihnen nicht, die Bahn anzuhalten. Es gibt nur eine Lösung: Irgendwie muss Zacki, der einzige, der alle Knöpfe beherrscht, in die Bahn gelangen. (Text: KiKA)

Anni ist Spitze

Auf dem Weg zum Zoo will Lionel auf eine Bergspitze klettern, um ihr seinen Namen verleihen zu können. Pinguinmädchen Anni möchte ihn unbedingt begleiten, aber Lionel lehnt ab. Auf halber Strecke macht Lionel schlapp – er hat Höhenangst. Zacki verwandelt die Bahn in einen Helikopter und fliegt zu Lionel, doch der ist zu ängstlich, um das Seil zu ergreifen, das ihn an Bord ziehen soll. Nun kann Anni beweisen, wie gut sie klettern kann. (Text: KiKA)

Balduin im Nebel

Balduin hört Geräusche aus dem Dschungel und ist fest davon überzeugt, dass es der Ruf eines blonden Bären ist. Die Zoobande beschließt, den fremden Bären zu suchen. Plötzlich zieht dichter Nebel auf, so dass der Teil der Truppe, der zu Fuß unterwegs ist, sich im Dschungel verirrt und nicht mehr zur Bahn zurückfindet. Da hat Zacki eine Idee und so stoßen sie wieder aufeinander und können auch noch dem fremden Bären helfen. (Text: KiKA)

Frau Emilys Fitnesskurs

Frau Emily weckt die Zoobande früh, damit vor der Abfahrt alle ihren Fitnesskurs besuchen können. Keiner ist so richtig begeistert. Aber Frau Emily zieht das Programm unerbittlich durch. Auf dem Weg zum Zoo sind alle übermüdet. Balduin schläft sogar ein und verursacht dadurch ein Batterieproblem. Um rechtzeitig in den Zoo zu kommen, müssen sie nun alle zusammen die Bahn den Berg hinaufschieben – ein echtes Fitnessprogramm! (Text: KiKA)


< Zurück