Episoden der DVD/Blu-ray Winx Club Features 1 & 2

Wie alles begann

Bloom lebt ein ruhiges, normales Leben mitten in Gardenia bis sie eines Tages herausfindet, dass sie eine Fee ist. Dank ihrer inneren magischen Kräfte rettet sie das Leben einer fröhlichen Fee namens Stella, aus Solaria, vor einem mächtigen Ogre. Bloom entschließt sich die Erde zu verlassen um auf der Feenschule Alfea in der Magischen Dimension zu studieren. Dort trifft sie auf ihre neuen Mitbewohner und später besten Freundinnen Flora, Musa, Tecna und natürlich Stella. Die Mädchen verbringen auch viel Zeit mit den tapferen Spezialisten – Sky, Brandon, Timmy und Riven – allesamt Studenten der \\\"Roten-Fontäne\\\", einer Schule für Krieger und Zauberer. Dass das Leben als Fee ist nicht besonders einfach ist, merkt Bloom recht schnell, als sie auf die Trix trifft, drei böse Hexen vom Wolkenturm. Diese sind auf der Suche nach der ältesten Macht der Magischen Dimension – Die Drachenflamme. Nach ihrem ersten Kampf gegen die Trix, beschließen Bloom und ihre Feenfreundinnen den Winx Club zu gründen.

Die Rache der Trix

Auf der Feenschule Alfea werden Blooms Träume von der mysteriösen Nymphe Daphne und den Visionen ihrer eigenen feurigen Vergangenheit heimgesucht. Aus diesem Grund beginnt Bloom über Daphne zu forschen, findet jedoch keinerlei nützlichen in der Bibliothek von Alfea. Es ist Sommer auf Alfea und die Feen sind in den Ferien. In dieser Zeit legt Darcy einen Zauber auf Riven, der ihn auf die Dunkle Seite zieht. Die Trix wollen Bloom durch ihn ausspionieren lassen. Bloom verbringt ihre Ferien zu Hause in Gardenia und erzählt ihren Eltern von den furchteinflößenden Träumen und dabei gestehen ihr ihre Eltern, dass sie adoptiert ist. Ein dramatischer Moment für Bloom! Als sie zurück nach Alfea kommt, ist sie fest entschlossen die Wahrheit über ihre Herkunft herauszufinden…


< Zurück