Episoden der DVD/Blu-ray Winx Club 2. Staffel Box 3

Schlechte Verbündete

Die Feen haben sich an der Schule von Wolkenturm eingeschrieben, um den nächsten Codexteil zu beschützen. Doch die Winx können sich nicht über ihre Strategie einigen und teilen sich. Tecna findet heraus, wo sich der Codex befindet und wird von Icy eingefroren. Damit ist der Codex in unmittelbarer Reichweite der Trix.

Im Herzen von Wolkenturm

Die Winx versuchen, den nächsten Teil des Kodex zu schützen, indem sie ihre Kräfte mit einem Konvergenzzauber vereinen. Aber sie bekommen den Zauber nicht in den Griff und er schlägt fehlt. Icy, Stormy und Darcy schnappen sich die Siegtrophäe und entkommen. Jetzt bleibt nur noch ein einziger Teil übrig.

Der Schattenvirus

Bloom wird auf einer magischen Reise von einem teuflischen Schattenvirus befallen. Darkar ergreift die Kontrolle über sie und verleiht ihr zusätzliche Kräfte. Er zwingt sie, Alfeas magisches Archiv anzugreifen und ihm den dritten Teil des Kodex zu stehen. Layla, Stella, Musa, Flora und Tecna kämpfen zwar tapfer, trotzdem erweist sich Bloom als die Überlegene. Avalon kommt den Feen zwar zu Hilfe und heilt Bloom. Allerdings ist der dritte Teil des Kodex schon bei Darkar.

Der letzte Teil des Kodex

Icy gelingt es trotz des überraschenden Beistandes von Prinzessin Amentia, den Kodex zu stehlen. Die Feen und die Spezialisten machen unterdessen ein paar Tage Ferien und sind in einem kaputten Skilift gefangen. Bloom hat die rettende Idee, wie man sich aus der kaputten Gondel befreit und rettet damit alle anderen. Durch dieses Tat hat sie sich ein Charmix verdient.

Charmix Power

Die Trix haben sich ins Wildland aufgemacht, um Bloom zu entführen. Stella hat ihre Strandmodenschau sausen lassen, um Layla zu helfen und dafür ihr Charmix bekommen. Musa hat sich entschieden, Riven ihr Vertrauen zu schenken. Auch sie verdient sich dadurch ihr Charmix. Allerdings haben die Trix ihnen eine gemeine Falle gestellt. Die Truppe der Feen und die Spezialisten befinden sich in höchster Gefahr.

Gefahr im Wilden Land

Layla ist von den anderen getrennt worden und muss ihre Angst vor der Einsamkeit überwinden. Timmy wird durch seinen schlauen Plan der große Retter für alle und Tecna freut sich für ihn, obwohl sie nicht die Heldin ist. Beide verdienen ihr Charmix, doch die Elfen sind mit merkwürdigen Sporen in Kontakt gekommen und erkranken.

Avalons dunkles Geheimnis

Flora rettet das Elfendorf, indem sie den Lebensbaum heilt. Dadurch verdient sie sich ihr Charmix. In Alfea erweist sich inzwischen, dass Avalon ein Spion von Darkar ist. Noch bevor ihn jemand aufhalten kann, entführt er Bloom

Darkars Gefangene

Die Feen, de Elfen und die Spezialisten starten eine Rettungsmission, um Bloom zu befreien. Brandon und Sky müssen in Tiefland Kostproben ihres Könnens abgeben, um sich der Hilfe von Prinzessin Amentia zu versichern. Bloom hat sich inzwischen in ein Geschöpf der Dunkelheit verwandelt. Sie ist völlig in der Gewalt von Lord Darkar

Im Angesicht des Feindes

Darkar hat Bloom auf die Seite des Bösen gezogen und Sky und seine Spezialisten liefern sich einen großen Kampf mit seinen bösen Monstern. Nachdem sich die Feen tränenreich von den Spezialisten verabschiedet haben, betreten Stella und die anderen die Zitadelle. Drinnen werden sie von einem weiteren Monster aufgehalten. Darkars letztem Verteidiger.

Der Phönix erhebt sich

Die letzte Schlacht in Lord Darkars Festung tobt. Faragonda, Griffin und Codatorta kämpfen gegen den Wächter der Festung, während Darkar zusammen mit der dunklen Bloom gegen die Trix und die Spezialisten kämpft. Als die Schlacht auf Messers Schneide steht, tauchen die drei Trix in einer Gestalt auf. Sie wenden sich gegen ihren alten Meister, da dieser sie verraten hat. Das entscheidet die Schlacht. Mal ganz ehrlich: Wer hätte gedacht, dass die Winx auch aus dieser Staffel erfolgreich hervorgehen?


< Zurück