Episoden der DVD/Blu-ray The Next Step – Part One

01. Alle Jahre wieder (Get the Party Started)

Jedes Jahr wird an der Tanzakademie – „The Next Step Studio“ das Ensemble für die „A-Truppe“ neu gewählt. Die Truppe soll das Studio an den Regionalmeisterschaften vertreten. Alle Tänzer arbeiten hart um sich beim Vortanzen für „A-Truppe“ zu qualifizieren. Gegen Ende trifft noch eine neue Tänzerin von ausserhalb ein, welche das Team ziemlich begeistert. (Text: SRF)

02. Konkurrenz (Everybody Dance now)

Giselle wurde aus der A-Truppe in die B-Truppe abgewählt und wird nun auch nicht mehr bei den Girls der A-Truppe akzeptiert. Die einzige, die Mitleid zeigt ist Riley. Michelle hat ein ähnliches Problem. Sie wird überhaupt nicht akzeptiert weil Emily sie hasst. Es geht darum den Captain der A-Truppe zu wählen. Michelle wird absichtlich ins falsche Studio geschickt und kommt zu spät. Doch dann kommt es zum Eklat. Michelle wird doch noch als möglicher Dance-Captain bestimmt, weil sich Emily unangemessen aufführt. (Text: SRF)

03. Der Bessere soll gewinnen (Dance, Dance)

Die Studioinhaberin Kate entscheidet, dass Emily und Michelle jeweils ein Team anführen sollen. Die Bessere der beiden soll dann den Posten des Dance-Captain bekommen. Dabei zeigt sich Emily als taffer Dance-Captain. Michelle sieht das lockerer und spielerischer. Ihre Gruppe beendet die Proben auch früher. Doch was sie nicht weiss: Sie hat eine Verräterin in ihrer Runde. Die Entscheidung der Studioinhaberin droht aber die Truppe entzweizubrechen. James hat ein schulisches Problem und seine Mutter droht ihm, ihn aus dem Tanzstudio zu nehmen. (Text: SRF)

04. Harte Zeiten (Rock And A Hard Place)

Die A-Truppe soll sich auf einen regionalen Wettkampf vorbereiten. Emily als Dance-Captain soll die Tanzpositionen bestimmen. Natürlich schickt sie Michelle in den Hintergrund und bevorzugt ihre Schwester Riley und ihre Freundin, welche die erste Linie bilden sollen. Riley fühlt sich aber nicht wohl in der vordersten Reihe und möchte den Platz mit Michelle tauschen. Sie spricht mit James darüber, er stimmt ihr zu. Als Riley aber mit ihrer Schwester darüber spricht, will diese nichts ändern. Dann fasst Riley aber einen Plan und tauscht den Platz freiwillig mit Michelle und fragt die Truppe nach ihrer Meinung. Die Mehrheit stimmt für Michelle. Damit verkracht sich Riley aber mit ihrer Schwester. Dies hat Konsequenzen. Sie wird aus dem Kreis der E-Girls ausgeschlossen. (Text: SRF)

05. Die verlorene Kette (Steal My Sunshine)

Auch die E-Girls haben ihre Probleme mit den Kleinsten, als eine von ihnen kurzzeitig verschwindet. Chloe kann sich dabei für das Hüten nicht erwärmen. Die Truppe am Strand will sich unterdessen einen Metalldetektor leihen, um Rilys Kette wiederzufinden. Doch dieser kostet 100 Dollar. Michelles Idee: tanzen, um das Geld zusammenzukriegen. Die spontane Idee hat Erfolg, und die Gruppe findet die Kette. (Text: SRF)

06. Ausspioniert (Good Girls Go Bad)

Emily und zwei weitere Teilnehmer haben am Wochenende den zweiten Platz an einem Tanzwettbewerb gewonnen. Doch den ersten Platz hat eine andere Gruppe gewonnen. Es ist der grösste Konkurrent der Next-Step-Gruppe. Diesen gilt es nun auszuspionieren. Emily möchte Riley und Eldon nicht dabeihaben. James will aber, dass Riley mitkommt. Michelle will auch mit, damit sie den Graben zwischen ihr und Emily etwas schliessen kann. Riley bittet James, die Gruppe zu begleiten, damit Michelle nichts passiert. Daniel will Giselle in der B-Truppe etwas helfen, da sie ihn immer trainiert hat. Unterdessen streiten sich West und Daniel um das Studio und darüber, wer dort trainieren darf. Doch aus dem anfänglichen Streit entwickelt sich eine Kooperation. Beide fangen an, voneinander zu lernen. Die andere Gruppe spioniert unterdessen die Konkurrenz aus. Michelle meldet sich freiwillig, ein Video der Choreographie der anderen zu drehen, wird dabei aber erwischt. (Text: SRF)

07. Liebesgeschichte (Love Story)

Michele zieht sich selber aus der Klemme, indem sie sich anscheinend für die andere Truppe bewirbt. Eldon fragt Emily erneut an, ihr Tanzpartner zu sein, was sie aber ablehnt. Das Gleiche geschieht mit James und Riley. Michele schafft es zurück, und Kate stellt sie zur Rede. Doch als diese zugibt, nur spioniert zu haben, ist alles wieder in Butter. Emily will Michele aber nach wie vor heraushaben und plant schon eine neue Intrige. Riley bekommt das Gespräch aber mit und muss etwas tun. Sie bittet James um Hilfe, um sich für Michele und gegen Emily einzusetzen. Eldon braucht ebenfalls James Rat in Bezug auf Emily. Wie kann er sie anmachen? James empfiehlt Eldon, sich «Down» zu stellen. Das wirkt, und Emily fragt ihn, mit ihr auszugehen. Beim Date ist Eldon aber sehr unerfahren und stellt sich zu tollpatschig an. James und Riley versuchen unterdessen Michele über den Plan von Emily aufzuklären und wollen, dass Michele den Posten des Dance Captain übernimmt. Doch sie lehnt ab. Eldon hat nach dem Date eine Aussprache mit Emily. Sie will immer noch nichts von ihm wissen. Er tanzt für sie, um ihr seine Gefühle zu zeigen. Sie will kein weiteres Date, aber immerhin schlägt sie ihm vor, ihr Tanzpartner zu sein. Er sagt zu, vergisst aber, dass er Michele bereits gefragt hat. (Text: SRF)

08. Eins, zwei oder drei? (Just the 2 of Us)

Chris und Kate führen zur Einstimmung eine Choreographie vor. Eldon versucht, mit Michelle und Emily gleichzeitig zu trainieren. Das wird zu einem Problem. Er fragt James und West um Rat, doch vergeblich. Er entscheidet sich, weiterhin mit beiden parallel zu üben. Deshalb muss er alle fünf Minuten eine Ausrede suchen, um das Studio wechseln zu können. West hat unterdessen Probleme mit Stephanie, die ihm zu versteift und ein «Kontrollfreak» ist. Eldon wird von Michelle zur Rede gestellt. Als er ihr alles beichtet, hofft er auf ihr Verständnis, aber sie will ihn nicht gehen lassen. Michelle will das direkt mit Emily klären; diese wehrt sich aber ebenfalls. Eldon bekommt einen Rat von James, um sein Problem zu lösen. Als Eldon dann seinen Tanzpartner definitiv wählen soll, entscheidet er sich für Nummer 3: Chloe. Nachdem alle ihre Duets durchgezogen haben, sollen Michelle und Emily das Ihre vorführen. Doch das wollen sie auf keinen Fall. Trotzdem müssen sie antreten und Freestyle vorführen. Doch dies gelingt nicht, und beide erhalten eine Verwarnung seitens der Lehrer. (Text: SRF)

09. Der Videoclip (Video Killed the Radio Star)

Das Tanzstudio hat ein Angebot bei einem Videoclip-Dreh mitzumachen. Zufälligerweise ist Riley der grösste Fan der Band. Sie will sich ein Autogramm holen, bringt aber kein Wort heraus. Danach tanzen alle vor, doch Riley ist zu nervös und kriegt es nicht hin. Die Band fragt James und Riley an, im Video als ein Duett aufzutreten. Beim Einstudieren einer Choreographie mit Emily haben die Jungs genug und trennen sich von der Gruppe ab. Als die Trainer das herausfinden, wollen sie den Videodreh absagen. Jeder schiebt die Schuld auf den anderen. Das Team stellt Emily ein Ultimatum: Sie muss, damit sie bleiben kann, alle Ideen der anderen einbauen. Der Videodreh wird ein Erfolg. Riley und James sind ein tolles Paar. James hat am Ende auch noch eine Überraschung für Riley bereit. Der Sänger der Band bringt ihr persönlich die Autogramme vorbei. Riley ist entzückt. (Text: SRF)

10. Der Weg ist das Ziel (Road to Joy)

Riley soll die Kostüme für die Meisterschaften abholen. James begleitet sie. Riley weiss, dass James viel flirtet - doch bei ihr zieht das nicht. Im Studio soll inzwischen ein Fotoshooting stattfinden. Drei Mädels machen sich bereit: Chloe, Tiffany und Stephanie. James will so viel Zeit wie möglich mit Riley verbringen und trödelt herum. Das Ganze wird zu einer Odysee, und sie laufen Gefahr, die Kostüme nicht mehr abholen zu können. Währenddessen läuft das Fotoshooting für Stephanie schief, sie kann sich vor der Kamera nicht entspannen. James und Riley kommen schliesslich zu spät - der Laden ist bereits geschlossen. Doch James will es wieder gutmachen. Sie tanzen vor dem Laden, und die Besitzer haben Mitleid. Sie bekommen die Kostüme doch noch. Das Shooting läuft ebenfalls besser, als Stephanie zu tanzen beginnt. (Text: SRF)


< Zurück