Episoden der DVD/Blu-ray Slasher – Die komplette 1. Staffel (Blu-ray)

Auge um Auge

Dylan (Brandon Jay McLaren) zieht mit seiner Frau Sarah (Katie McGrath) in deren Geburtshaus in der kanadischen Kleinstadt Waterbury. Dort waren Sarahs Eltern von einem Serienkiller, genannt der Vollstrecker, der in Henkerskluft gekleidet war, bestialisch ermordet worden. Die Mutter war damals mit Sarah schwanger, und der Killer hat ihr nach dem Mord das Baby aus dem Leib geschnitten. Als ein Doppelgänger des Vollstreckers in der Stadt auftaucht, besucht Sarah den Mörder ihrer Eltern im Gefängnis und bekommt von diesem eine kryptische Botschaft mit auf den Weg. (Quelle: 13th Street)

Rattengift

Sarah (Katie McGrath) nimmt in ihrer neuen Galerie eine Lieferung mit grausigem Inhalt in Empfang. Als Sarah versucht, die Nachricht, die in dem Päckchen versteckt war, zu entschlüsseln, rät ihre Großmutter ihr, möglichst schnell die Stadt zu verlassen. Unterdessen wird deutlich, dass der Vollstrecker sich seine Opfer unter der Bevölkerung von Waterbury nach den sieben Totsünden aussucht. (Quelle: 13th Street)

Tödliche Jugendsünde

Nachdem der Vollstrecker in ihr Haus eingebrochen ist, verlässt Sarah (Katie McGrath) in großer Angst mit Brenda (Wendy Crewson) die Stadt. Unterwegs werden sie von einem mysteriösen Truck von der Straße abgedrängt und verlieren sich auf ihrer Flucht in den Wald aus den Augen. Während Brenda vom Vollstrecker gekidnappt wird, erhärtet sich bei Sarah der Verdacht, dass der falsche Mann für den Mord an ihren Eltern im Gefängnis sitzt. (Quelle: 13th Street)

Der Keller

Sarah (Katie McGrath) versucht, der Polizei zu helfen, denn sie ist sich mittlerweile sicher, dass der Mörder seine Opfer für jeweils eine der sieben Todsünden bestraft. Allerdings ist der Polizeichef weder willens noch in der Lage, auf Sarahs Hilfsangebot zu reagieren. Derweil führen Sarahs Untersuchungen zu weiteren tragischen Zwischenfällen. (Quelle: 13th Street)

Gefährliches Interview

Als ein weiterer verstörender Mord geschieht, gibt Sarah (Katie McGrath) sich selbst die Schuld daran. Derweil hat Dylan (Brandon Jay McLaren) im Fernsehen mit Kommentaren zu den Morden in Waterbury von sich reden gemacht. Allison Sutherland (Mayko Nguyen) bekommt die Gelegenheit, den 'Vollstrecker' unter ganz speziellen Voraussetzungen zu interviewen. (Quelle: 13th Street)

Die Befreiung

Sarah (Katie McGrath) erfährt von Tom Winston (Patrick Garrow) schockierende Einzelheiten über ihre Vergangenheit, die sie ziemlich verstört zurücklassen. Nachdem sie eine Weile darüber nachgedacht hat, ist sie sich sicher, das nächste Opfer des Vollstreckers zu kennen. (Quelle: 13th Street)

Die letzte Sendung

Weil sich Tom Winston (Patrick Garrow) sicher ist, dass Sarah (Katie McGrath) das letzte Opfer des Vollstreckers sein wird, bricht er aus dem Gefängnis aus, um den Mord zu verhindern. Derweil kommt Sarah dahinter, dass Dylan (Brandon Jay McLaren), schon bevor er sie kennenlernte, über ihre Vergangenheit Bescheid wusste. (Quelle: 13th Street)

Alles auf Anfang?

Während Sarah (Katie McGrath) immer noch sehr mitgenommen von Dylans (Brandon Jay McLaren) Verrat ist, lässt sie sich von Cam Henry (Steve Byers) trösten. Das hält den Vollstrecker nicht davon ab, seinen perfiden Racheplan zu Ende zu bringen und sein letztes Opfer zu bestrafen. (Quelle: 13th Street)


< Zurück