Episoden der DVD/Blu-ray Power Rangers Mighty Morphin Season 1

01. Die Rückkehr der Hexe

Auf dem Mond wird eine Tonne entdeckt und geöffnet. Ihr entsteigt die böse Hexe Rita Repulsa mit ihren Monstern, die sich die Erde untertan machen will, um sich für ihre Gefangenschaft zu rächen. Der gute Zauberer Zordon ernennt die fünf Freunde Jason, Zack, Billy, Kimberly und Trini zu den Power Rangers, um die Erde zu retten.

02. Höhenangst

Trini weigert sich hartnäckig, ein Seil hochzuklettern. Sie hat nämlich Höhenangst. Da die Hexe Rita die Power Rangers ständig beobachtet, bleibt ihr Trinis Schwäche nicht verborgen. Geschickt versteht sie es, die Power Rangers einzeln in ihre Falle zu locken.

03. Gemeinsamkeit macht stark

Kimberly und Trini haben eine Umweltaktion ins Leben gerufen, um auf eine Mülldeponie mit gefährlichen Stoffen in Angel Grove aufmerksam zu machen. Zu ihrer Enttäuschung gehen ihre Freunde lieber ihren Hobbys nach. Die Mädchen beschließen, auf eigene Faust zu handeln. Auf diesen Augenblick hat die Hexe Rita nur gewartet.

04. Das Geheimnis der Kristalle

Bei dem Versuch, einen neuen Rekord im Stemmen aufzustellen, hat sich Jason etwas übernommen und wirkt ziemlich kraftlos. Der Hexe Rita ist das nicht entgangen und sie beschließt, Jason, den Kopf der Power Rangers, in eine Falle zu locken.

05. Die Entführung

Die Hexe Rita hat sich von Finster ein Musikmonster bauen lassen, das wie der Rattenfänger von Hameln die Kinder mit seiner Musik hypnotisiert und in eine Höhle lockt. Mit dieser Entführung will sie die Power Rangers anlocken. Sie weiß genau, dass die fünf Freunde versuchen werden, die entführten Jugendlichen zu retten.

06. Eine teuflische Idee

In der Schule wird ein großes Fest veranstaltet. Mit den Spenden, die dabei eingenommen werden, will man bedürftigen Kindern helfen. Voller Bosheit beobachtet die Hexe Rita das Treiben. Sie befiehlt Finster, ein Fressmonster zu bauen, das die Lebensmittelvorräte der Erde verschlingen soll. Sie hofft, dadurch die Menschen auszuhungern.

07. Zordon schlägt Alarm

Kimberly und Trini kümmern sich für ein paar Tage um die kleine Marie. Die Hexe Rita hat schon ein Auge auf die Kleine geworfen, denn sie will in den Besitz von Zaubereiern kommen, die magischen Kräfte besitzen. Die Kiste, in der sich die Eier befinden, kann nur von einem unschuldigen Kind geöffnet werden.

08. Die magische Lampe

Billy hat einen Apparat erfunden, der Gedanken übertragen kann. Als er Kimberly die Maschine vorführt, werden ihre Gehirne durch eine Fehlschaltung vertauscht. Das führt zu einem völligen Durcheinander. Hexe Rita hat die Absicht, sich dieses Chaos zunutze zu machen.

09. Der böse Blick

Billy hat sich mit dem kleinen Jungen Willi angefreundet. Willi ist ein begabter Bastler und hat eine Maschine gebaut, die gute Aussichten hat, auf einer Erfindermesse den ersten Preis zu gewinnen. Auch die Hexe Rita hat seine Begabung erkannt und will ihn für ihre Zwecke ausnutzen. Ihr Gehilfe Finster schlägt vor, den Kleinen zu entführen.

10. Angst über den Wolken

Kimberly freut sich sehr darauf, mit ihrem Onkel Steve einen Rundflug über Angel Grove zu machen. Natürlich weiß auch Rita davon. Sie schickt ihren Gehilfen Squatt auf die Erde, der dem Piloten kurz vor dem Start ein Schlafpulver in sein Erfrischungsgetränk schüttet. Mitten im Flug verliert der Onkel sein Bewusstsein.

11. Ein gefährliches Spielzeug

Trini hat eine Leidenschaft für Puppen und besitzt inzwischen eine beachtliche Sammlung. Darunter befindet sich auch ein seltsames Kerlchen namens Ticklesneezer. Er ist eine Märchenfigur und soll einmal magische Kräfte besessen haben. Rita beschließt, diese Figur zum Leben zu erwecken und mit ihrer Hilfe die Power Rangers zu beseitigen.

12. Der schwarze Ritter

Zacks Geburtstag steht vor der Tür. Seine Freunde beschließen, eine Überraschungsparty für ihn zu veranstalten. Doch mitten in ihre Vorbereitungen platzt Rita, die sich ein neues Monster ausgedacht hat: einen Furchterregenden schwarzen Ritter, der noch dazu ein Zauberschwert besitzt.

13. Der Tag des Clowns

In Angel Grove ist Kirmes. Auch die Power Rangers genießen das bunte Treiben. Trini hat ihre kleine Cousine Sylvia mitgenommen, die besonders von den Darbietungen eines Clowns angetan ist. Niemand ahnt, dass dieser Spaßvogel in Wirklichkeit ein Abgesandter von Rita ist, der den Auftrag hat, die Kleine in seine Gewalt zu bringen

14. Die Riesenkröte

Baboo möchte seiner Gebieterin Rita eine Überraschung bereiten und hat einen Zaubertrunk bereitet, der den Charakter von Menschen verändern kann. Bei günstiger Gelegenheit träufelt er ein paar Tropfen von diesem Gebräu in die Getränke von Billy und Kimberly, die sich augenblicklich in aggressive Punks verwandeln.

15. Der Zweikampf

In Angel Grove steht ein großes Tanzfest bevor. Auch die Power Rangers freuen sich auf diesen Tag. Nur Billy, der nicht tanzen kann, ist etwas bedrückt, da er keine Partnerin hat. Doch dann lernt er Marge kennen, ein Mädchen, das wie er die Begeisterung für technische Erfindungen teilt.

16. Schwarz wie die Nacht

Trini bekommt Besuch von ihrem Onkel Howard, der ein berühmter Erfinder und auch Karatelehrer ist. Onkel Howard hat eine Formel für eine Flüssigkeit entdeckt, mit der man Gegenstände und Menschen unsichtbar machen kann. Rita ist begeistert von dieser Entdeckung und beauftragt Finster, ein neues Monster zu bauen. Dieses soll anschließend die Formel stehlen.

17. Der Grüne Ranger

An der High School von Angel Grove taucht ein neuer Schüler auf. Er heißt Tommy und erweist sich bald als ebenso guter Karatekämpfer wie Jason. Die Power Rangers schließen schnell Freundschaft mit ihm. Kimberly ist von ihm sehr beeindruckt. Doch auch Hexe Rita hat ein Auge auf ihn geworfen.

18. Das Schwert der Finsternis

Nachdem Tommy in die Kommandozentrale eingedrungen ist, haben die Power Rangers keine Verbindung mehr zu Zordon. Während die Rangers immer noch darüber rätseln, wer ihr Gegenspieler im grünen Kampfanzug ist, macht sich Rita ans Werk, den zweiten Teil ihres Plans umzusetzen. Sie will das Schwert der Finsternis.

19. Der Hinterhalt

Eine alte Freundin von Rita, namens Scorpina, macht den Power Rangers ziemlich zu schaffen. Jason ist in der Gewalt des Grünen Ranger und Goldar, kann aber in letzter Sekunde von seinen Freunden gerettet werden. Den Rangers fällt es immer noch schwer, Kontakt mit Zordon aufzunehmen.

20. Alles läuft schief

Rita schickt Goldar auf die Erde, um die Stadt zu zerstören. Die Power Rangers können wegen eines technischen Defekts nicht zur Hilfe eilen. Bulk und Skull werden derweil von Goldar in einem Autobus mächtig durchgeschüttelt. Doch in letzter Minute können sie noch von den Power Rangers gerettet werden.

21. Ritas böser Zauber

Alpha schafft es, Zordon in der Dimension \"Q9\" zu lokalisieren. Die Power Rangers haben jetzt den klaren Beweis, dass Tommy der Grüne Ranger ist. Alle sind sich einig: Der böse Zauber von Rita muss gebrochen werden.

22. Ärger mit Schellshock

Squatt und Baboo fertigen heimlich ein kleines neues Gastmonster an. Es ist die Schildkröte Shellshock. Mit Hilfe eines Gefrierstrahlers erstarren seine Feinde. Nur eine Wunderblume kann die Power Rangers retten. Trini gibt ihr Bestes. Leider sehr zum Nachteil für Rita.

23. Zachy und die Spinnen

Rita stiehlt ein Insekten-Denkmal. Sie lässt ein Duplikat anfertigen. Darin versteckt sie eine böse Spinne. Die Power Rangers haben alle Hände voll zu tun. Doch mit Hilfe von Tommys Dragonzord kommt alles zu einem guten Ende.

24. Ritas Geheimwaffe

Rita schickt ein gefährliches Blumenmonster auf die Erde. Sie hat wieder einmal vor, den Weltfrieden zu stören. Die Power Rangers siegen jedoch auch dieses Mal. Bulk leidet an einer Blumenallergie. Und Tommy hat für Kimberly noch eine Überraschung parat.

25. Die Partyüberraschung

Rita schickt ein Frankensteinmonster auf die Erde. Bei einem Kostümfest fällt so ein Monster gar nicht auf. Billys Detektivnase entgeht aber nichts. Er kann die Power Rangers rechtzeitig informieren. Es kommt zu einem schweren Kampf.

26. Ein gutes Team

Finster hat neue graue Wesen entwickelt, die fast unschlagbar sind. Die Power Rangers bekommen das hautnah zu spüren. Tommy und Jason lernen in einer Mission, was es heißt, zusammenzuarbeiten.

27. Insel der Illusionen Teil 1

Ein Tanzwettbewerb in Angel Grove wird durch Ritas herbei gezaubertes Erdbeben jäh unterbrochen. Der Hexe gelingt es, mit Hilfe ihrer zwei fürchterlichen Monster namens Eutides und Lokar die Power Rangers auf die Insel der Illusionen in einer fernen Dimension zu verbannen. Zordon ist nicht imstande, ihnen zu helfen.

28. Insel der Illusionen Teil 2

Die Power Rangers sind auf die Insel der Illusionen verbannt worden. Rita benutzt ihre Zauberkraft und versetzt jeden einzelnen Power Ranger in einen Angstzustand. Das Ergebnis: Ihre Materie zersetzt sich und die sechs Ranger werden unsichtbar.

29. Das verhexte Spinnrad

Im Theatersaal ihrer Schule studieren die Power Rangers das Märchen Rumpelstilzchen ein. Für die Dekoration hat Kimberly ein altes Spinnrad von ihrer Großmutter mitgebracht. Als die Hexe Rita dies entdeckt, fällt ihr ein, dass sie mit Hilfe eines Zauberspruchs das Spinnrad in ein Unglücksrad verwandeln kann.

30. Der Spiegel des Schreckens

Jason erwartet Besuch von seinem Cousin Jeremy. Aus diesem Grund kann er nicht an dem lang geplanten Ausflug mit seinen Freunden teilnehmen. Mit großer Freude beobachtet Rita, dass die Power Rangers die Stadt verlassen. Sie will sich ungestört auf die Suche nach einem Zauberspiegel machen, der in der Nähe von Angel Grove versteckt ist.

31. Glück im Unglück

Ein schlechter Tag für Kimberly. Was sie auch anfängt, alles geht schief. Die Hexe Rita hat schnell erkannt, wie es um Kimberly bestellt ist und beschließt, mit Hilfe eines Samuraikriegers den Pechvogel zu entführen

32. Tommy kommt groß raus

Tommy und Bulk haben sich beide für die Hauptrolle in einem Werbespot beworben. Während die beiden ihre Vorbereitungen für die Prüfung treffen, wollen sich die übrigen Power Rangers einen schönen Tag am Strand machen. Auch die Hexe Rita will sich einen Tag frei nehmen. Ihr Gefolge allerdings beschließt, die Power Rangers auf eigene Faust zu überfallen.

33. Ein Geschenk für Rita

Finster hat für seine Gebieterin Rita ein Geburtstagsgeschenk geschaffen. Ein Monster, mit gewaltigen Zähnen, das sich Fangzahn nennt und einen Heißhunger auf Gummibärchen hat. Rita hat große Mühe, Fangzahn auf ihre Seite zu ziehen, denn ihr Geburtstagsgeschenk hat überhaupt keine Lust, gegen die Power Rangers zu kämpfen.

34, Die geheimnisvolle Kerze Teil 1

Tommy ist sehr schüchtern und traut sich nicht, Kimberly zu einem Tanzfest einzuladen. Erst nach langem Zureden von Zack, fasst er sich ein Herz und beschließt sie anzusprechen. Doch noch bevor er die schwierige Frage über die Lippen bekommt, werden die beiden von der Monsterpatrouille überfallen und Tommy letztendlich entführt. In der dunklen Welt führt ihm Goldar die grüne Kerze vor. Wenn die Kerze niederbrennt, wird Tommys Ranger Power vernichtet.

35. Die geheimnisvolle Kerze Teil 2

Zordon bestätigt Tommy zu dessen Bestürzung, dass seine Kraft von der grünen Kerze abhängt, die Rita aus Zauberwachs geformt hat. Wenn die Kerze niedergebrannt ist, ist es auch mit Tommy vorbei. Das gilt allerdings nur, solange die Kerze in Ritas Besitz ist. Wenn es gelingt, ihr die Kerze zu entreißen, wirkt der Zauber nicht mehr. Deshalb beschließt Jason die grüne Kerze aus der dunklen Welt zu holen, doch dort ist es nicht so einfach, denn Goldar bewacht die Kerze

36. Der Panzersaurus

In der Karateschule von Angel Grove stehen die Juniormeisterschaften bevor. Während die Power Rangers ihre Schützlinge auf die Wettkämpfe vorbereiten, schickt Rita heimlich einen Panzersaurus auf die Erde. Er wird von einem Computer gesteuert und seine Kampftaktik ist nur schwer zu berechnen.

37. Schrecken ohne Ende

Die Power Rangers haben einen Verein gegründet, der sich um die Umweltprobleme in Angel Grove kümmern soll. Das kommt Hexe Rita gerade recht. Sie hat einen Umweltteufel geschaffen, ein fürchterliches Monster, das Gift und Galle spuckt und im Begriff ist, die ganze Erde zu verseuchen.

38. Doppelgänger

Nach vielen Niederlagen hat die Hexe Rita endlich einen Plan entwickelt, wie sie die Power Rangers besiegen kann. Sie schickt Doppelgänger von ihnen auf die Erde, die abgrundtief böse sind. Es entsteht ein Chaos auf der Erde, weil die Power Rangers, die bisher für das Gute kämpften, nun im Dienst des Bösen zu stehen scheinen.

39. Der Unbesiegbare Teil 1

Die Gemeinde der Stadt Angel Grove hat beschlossen, die Power Rangers wegen ihrer großen Verdienste mit einem besonderen Festtag zu ehren. Während die Einwohner sich auf dem Festplatz versammeln und die Ankunft der Power Rangers erwarten, hat die Hexe Rita bereits große Anstrengungen unternommen, die Stadt in ihre Gewalt zu bekommen.

40. Der Unbesiegbare Teil

Rita ist es gelungen, auf der Erde Fuß zu fassen und mit Hilfe des Zyklopen und Lokar die Power Rangers und ihre Zords in schwere Bedrängnis zu bringen. Doch Alpha gelingt es, in Ritas Datenspeicher einzudringen. Dabei macht er eine überraschende Entdeckung: Der scheinbar unzerstörbare Zyklop hat eine Konstruktionsschwäche.

41. Ein gemeiner Trick

Die Power Rangers schlagen sich im wahrsten Sinne des Wortes mit dem Hausschwein Norman herum, dass von Rita in ein böses Monster verwandelt wird.

42. Abenteuer unter Wasser

Die böse Hexe Rita nutzt Billys Aversion gegen Fische aus und schickt ein Fischmonster zur Erde, während Kimberly und er picknicken. Billy hat solche Angst vor dem Monster, dass er es nicht schafft, ihm entgegen zu treten und Kimberly schafft es nicht alleine. Die anderen Rangers können sie nicht erreichen.

43. Sturm über Angel Grove

Die Rangers sammeln all ihre Kräfte, um gegen die Löwen-Ziege zu kämpfen, welche grausame Unwetter kreieren kann. Denn Rita hat es aus einem Pokal entworfen, welcher die Rangers gewonnen und von Bulk und Skull gestohlen wurde

44. Die Schlingpflanze

Die Power Rangers wollen ein wissenschaftliches Experiment für die Schule durchführen und pflanzen viele Bäume. Da bekommen sie es mit einer von Ritas Kreaturen, einer mörderisch gemeinen Pflanze, zu tun. Diese will mit ihren Ranken die ganze Erde umschlingen.

45. Der herrenlose Hund

Jason findet einen streunenden Hund und Rita hat nichts Besseres zu tun, als diesem ein Flohmonster auf den Hals zu setzen. Dieses Flohmonster beißt Jason und infiziert ihn. Während Jason gegen den Juckreiz ankämpft, braut Billy ein Gegenmittel und die anderen Kids suchen den Hund, um weiteren Schaden zu verhindern.

46. Die Zeitkapsel

Eine Zeitkapsel weckt Ritas Neid auf die Rangers. Sie möchte auch in der Kapsel für die Zukunft verewigt werden. Sie schickt ein, im wahrsten Sinne des Wortes, ätzendes Quallen Monster, das mit seinem Auswurf die Schutzanzüge der Power Rangers zerstören kann.

47. Der Zauberkristall

Die Power Rangers fahren in die Berge zum Lernen. Dort werden sie von gemeinen Albträumen heimgesucht. Wieder erwacht, haben sie hart dagegen zu kämpfen, ihr geschwächtes Selbstbewusstsein wiederherzustellen.

48. Trini in Not

Trini hat mit dem Kung-Fu Kampfsport Probleme. Doch da muss sie gegen eines von Ritas Monstern, einer Gottesanbeterin, antreten, die zu aller Überraschung auch noch Kung-Fu beherrscht und unfair kämpft. Als die anderen Ranger ihr zu Hilfe kommen wollen, wächst das Insekt plötzlich, so dass der Megazord eingesetzt werden muss.

49. Der Kampf um die Powermünzen Teil 1

Während des Elterntags im Jugendzentrum, entführt Rita die Eltern der Power Rangers. So erhofft sie sich, die Kids leichter fangen zu können. Billy erliegt Ritas Magie und wechselt kurzzeitig die Seiten, was die anderen Ranger schwächt, denn Billy stiehlt den Drachendolch und übergibt ihn Goldar. Außerdem werden die Rangers erpresst, sie müssen ihre Power Münzen aufgeben, um ihre Eltern lebend wieder zu sehen.

50. Der Kampf um die Powermünzen Teil 2

Da sich die Kids nicht mehr verwandeln können, bleibt nur noch eine Chance. Tommy bekommt Zordons Energie und muss als Grüner Ranger für die anderen kämpfen. Tommy gelingt es trotz seiner angeschlagenen Power den Dragonzord zu rufen. Er kann so den restlichen Power Rangers helfen und ihre Eltern befreien.

51. Mit Gift und Stachel

Billy ist mit seinen Nerven am Ende. Er hat bei einer Prüfung versagt und nur eine zwei bekommen. Außerdem müssen die Rangers gegen eine teuflische Biene, ein weiteres Monster aus Ritas Sammlung, kämpfen.

52. Das Monster mit den zwei Köpfen

Die Power Rangers bekommen es mit einem zweiköpfigen Monster zu tun. Es kann nur mit Obst im Zaum gehalten werden. Tommy macht sich auf den Weg die Frucht zu finden, doch es ist nirgends mehr eine zu finden. Inzwischen sind die Rangers in einem harten Kampf mit dem Papagei Monster.

53. Kalt erwischt

Die bösartige Hexe Rita schickt ein weiteres Monster auf die Erde. Dieses Specht Monster kann ganze Gebäude kaputt picken. Die Power Rangers lassen sich etwas einfallen, um das Monster zu besiegen. Zack fallen da ein paar Zaubertricks mit Luftballons ein.

54. Wie gewonnen so zerronnen

Kimberly tritt bei einer Horror-Game-Show gegen Skull an. Inzwischen wird Tommy von einem Kürbis Monster angegriffen und während Kimberly am gewinnen ist, muss sie die Show abbrechen, um ihrem Freund Tommy zu helfen.

55. Die zweite Chance

Die Power Rangers sind vollauf damit beschäftigt, ein Fußballteam im Jugendzentrum auf die Beine zu stellen. Doch da kommen ihnen wieder gemeine Monster in die Quere.

56. Freund oder Feind?

Jason und Tommy leiten gemeinsam eine Karateklasse. Das bringt die Hexe Rita auf die Idee, die beiden zu entzweien. Sie schickt ein Hai Monster, dass die beiden Rangers dazu bringt, einander zu hassen.

57. Der Eidechsenmann

Die schüchterne Freundin Kelly von Pink Ranger Kimberly wird entführt. Die Spur führt die Power Rangers zu einem gemeinen Reptil, dass eine unzerstörbare Haut besitzt.

58. Punktgewinn für Tommy

Tommy zweifelt an seinen Football-Qualitäten. Das nützt Rita aus und lässt ihn gegen eine Mannschaft von Monstern antreten. Damit ihm die anderen Ranger nicht zur Hilfe kommen können, verbannt sie diese in eine andere Dimension.

59. Die Zwillinge des Bösen

Die Hexe Rita hat böse Ebenbilder der Power Rangers kreiert. Die Freunde haben es nicht leicht gegen ihre Kopien anzutreten. Noch dazu müssen sie ihre Megazords im Wasser einsetzen.

60. Das Geburtstagsgeschenk

Zack schenkt Angela ein paar verwunschene Perlenohrringe zum Geburtstag. Da geschieht eine Katastrophe: Alle Rangers bis auf Zack und Tommy werden zu Stein. Nur durch den Dragonzord kann der verletzte Tommy seine Freunde retten.


< Zurück