Episoden der DVD/Blu-ray Oh Tannenbaum! (2 DVD-Weihnachtsbox)

Ein Weihnachtsbaumwunder

Die schönsten Geschenke des Lebens sind oft die einfachsten. Familie George ist eine klassisch-amerikanische Vorstadt-Familie mit David, einem durch Arbeit total überlasteten Vater, Julie einer privilegierten Vorstadt Mutti, den zwei egoistischen Kindern Nick und Natalie und der kleinen Nina, die noch an den Weihnachtsmann glaubt. Sie haben einfach alles, ein wunderbares Haus, das neueste Auto und jedes Jahr zu Weihnachten einen Baum voller Geschenke. Für sie ist Weihnachten eine Konsum-Party, besinnliche Weihnachtsstimmung ist ihnen fremd. Als David kurz vor Weihnachten seinen gut bezahlten Job verliert, steht die Familie plötzlich vor den Scherben ihrer Existenz. Sie haben alles verloren! Nur der großherzige Weihnachtsbaum-Händler Henry hilft den Georges in ihrer Not und lässt sie in seinem Haus wohnen. Familie George macht sich auf der Tannenbaum-Farm nützlich und sie entdecken das einfache Leben, was aber nicht ganz unproblematisch verläuft… Eine warmherzige Geschichte über Hoffnung und Wunder!

Billy und die Schneemänner

Der zehnjährige Billy, der Leukämie hat, findet mit seinen Freunden in einer Schneewehe einen erfrorenen alten Mann. Da das Verschwinden des Mannes eine Woche lang unbemerkt blieb, schließt Billy daraus, dass der alte Herr weder Freunde hatte noch irgendwelche Spuren in seinem Leben hinterließ. Das soll Billy nicht passieren! Wenn sein Leben zu Ende geht, will er aller Welt noch lange in Erinnerung bleiben! Und so kommt er auf die Idee, einen Weltrekord im Schneemann-Bauen aufzustellen. Doch Billy merkt bald, dass er allein mit seinen Freunden Lucas und Howard den Rekord niemals brechen kann. Hilfe muss her! Nur wird Billy, der durch diverse Chemo-Therapien mittlerweile eine Glatze hat, von den meisten Mitschülern gemieden. Aber Billy appelliert erfolgreich an das Mitgefühl der anderen. Und wer mag einem Todkranken schon den letzten Wunsch verwehren? Auch die Schulleiterin, einen Pizzabäcker, den Bürgermeister, die Medien und die Offiziellen vom „Guinness-Buch der Rekorde“ kann er von seiner Mission überzeugen. Der Rekordversuch startet... und dann sagt ausgerechnet Billys Vater vor laufender Kamera, dass sein Sohn den Krebs längst überwunden hat. Der Rekordversuch wird abgebrochen. Billy ist bis auf die Knochen blamiert. Doch dann endlich merkt er, dass Freundschaft viel wichtiger ist als jeder Rekord: Weil Howard wie durch Zauberhand Schlittschuhlaufen lernt... weil der „Feigling“ Lucas über sich selbst hinauswächst... und weil der Schläger Jason im Grunde ein feiner Kerl ist.


< Zurück