Episoden der DVD/Blu-ray Lenas Ranch – Staffel 1 Box 2

Marcel und Piro

Lenas Cousin Marcel ist zu Besuch. Leider plagt den Pferdenarren eine schlimme Pferdehaarallergie. Anna hat vom alten Papé das Pferd Piro in Pflege genommen. Um ihn vor dem Schlachthaus zu retten, will sie für ihn ein neues Zuhause finden. Der grobe Pferdehändler hat es allerdings auch auf Piro abgesehen. Die Kinder versuchen alles, um Piro zu retten. Schließlich stellt sich heraus, dass Piro ein „Curly“ ist, eine besonders wertvolle Pferderasse, deren krauses Haar keine Allergien auslöst. (Text: KiKA)

Wo ist Kevin?

Ein großes Corssrennen steht an. Lena und Angelo trainieren, weil sie das Preisgeld für neue Boxen auf der Ranch brauchen. Samanthas kleiner Bruder Kevin ist begeistert von Angelo – und wäre gern sein Knappe. Leider stellt der Junge auch viel Quatsch an. Als seinetwegen Mistral stürzt und sich verletzt, schimpfen die Freunde mit ihm. Kevin läuft daraufhin weg. Eine große Suchaktion startet. (Text: KiKA)

Annas großes Rennen

Das nächste Staffelrennen steht an. Leider können die Freunde nicht mitmachen, weil Anna sich immer noch weigert, daran teilzunehmen, nachdem ihr Vater bei einem solchen Rennen durch einen Sturz umgekommen ist. Durch die Provokationen von Samantha beschließt sie, es zumindest zu versuchen. (Text: KiKA)

Ein Küsschen unter Freunden

Die Freunde bereiten sich auf einen Trek vor, einen Vielseitigkeitswettkampf. Als Nico während eines Ritts Lena vor einer Schlange rettet, gibt sie ihm im Überschwang ihrer Gefühle einen kleinen Kuss. Danach ist Lena ganz durcheinander. Nico denkt, da wäre mehr. Es kommt zur klärenden Aussprache zwischen den beiden. Anna und Angelo sollen nichts davon erfahren. Dummerweise hat Samantha den Kuss fotografiert. Um den Trek zu gewinnen, schickt sie den vier Freunden das Foto kurz vor Start auf die Handys, was zu Eifersüchteleien und Streitereien führt. (Text: KiKA)

Die Reportage

Lily, Vinas Pferd, soll in etwa zwei Wochen abfohlen. Weil Vina eine Woche verreist, bitte sie Lena, Lily auf der Ranch so lange zu pflegen. Sophie, eine Reitsportjournalistin, taucht auf und dreht eine Reportage über die werdende Pferdemama. Als Samantha zufällig mitbekommt, dass ausgerechnet Lena von Vina als Vertrauensperson ausgewählt wurde, lässt sie aus Rache Lily aus dem Gehege frei. Lily läuft auf die Straße und rennt ins Dorf, wo Lena und Sophie sie einfangen können. Auf der Ranch kommt es dann aber zu einer stressbedingten Frühgeburt. (Text: KiKA)

Stuntfrau für einen Tag

Cindy, ein reitendes Filmstarlet, ist zu Dreharbeiten in der Gegend. Sie sucht die Nähe zu den vier Freunden, weil sie – trotz ihres Erfolges und ihrer vielen Talente – insgeheim durch den Filmstress und ihren despotischen Vater nicht besonders glücklich ist. Bei einem Unfall mit Mistral verletzt sie sich. Um die Dreharbeiten zu retten, springt Lena als Stuntreiterin ein. (Text: KiKA)

Gefährlicher Regen

Gewitter liegen über der Camargue. Es regnet stark. Ein paar Stiere der Cavalettis gehen durch und verjagen Karamell. Angelo und Romano suchen die Stiere, während Lena, Nico und Anna Karamell suchen. Das Pferd wird schon bald von den Überschwemmungen eingeschlossen, auch Nico und Lena sitzen fest. Angelo gelingt es, zunächst die Stiere einzufangen, dann hilft er den Freunden und versucht Karamell zu retten. (Text: KiKA)

Das verbotene Rodeo

Die Freunde beobachten, wie Männer eine wilde Stute betäuben und entführen. Während Lena und Anna sich um das zurückgelassene Fohlen kümmern, entdeckt Angelo, dass die Männer das Pferd auf ein abgelegenes Gut bringen. Als sie die Stute befreien wollen, entdecken die Freunde, dass dort illegale, tierquälerische Rodeos durchgeführt werden. Bevor sie die Pferde befreien können, werden alle entdeckt und eingesperrt. Mistral soll nun als nächstes Pferd beim Rodeo geritten werden. (Text: KiKA)

Der Wolf

Samantha wird von einem Tier angegriffen. Sie meint, es war ein Wolf. Als sie ihn mit ihrem Vater und seinen Männern jagen und töten will, finden Lena und die Freunde tatsächlich einen Wolf. Der wirkt aber geschwächt und verängstigt und die Kinder bringen ihn erst mal auf die Ranch. Nachts werden Schafe gerissen. Die wütenden Hirten und Samanthas Vater sind überzeugt: das war der Wolf. Aber die Freunde wissen: er kann es nicht gewesen sein. (Text: KiKA)

Umweltverschmutzung

Lena und die Freunde beobachten, wie mitten im Naturpark von einem verdächtigen Lastwagen ein Fass in den Fluss fällt, bevor der Wagen verschwindet. Eine Substanz läuft ins Wasser. Als Sila und ein paar Wildpferde davon trinken, werden sie krank von den giftigen Substanzen. Die Tiere werden zwar von Lenas Vater gerettet, aber die Gendarmen können die Umweltverbrecher nicht ausfindig machen. Da haben Lena und ihre Freunde mehr Erfolg. (Text: KiKA)


< Zurück