Episoden der DVD/Blu-ray Lassie – Teil 3

Das Wolfsrudel

Zoé und Harvey belauschen zwei Farmer, die den Wölfen im Nationalpark Fallen stellen wollen. Das müssen sie sofort Zoés Mutter, berichten, die gerade einen kleinen Wolf auswildert. Ein Wolfsrudel soll ihn adoptieren. Als die Kinder und Lassie riesige Tierspuren am Lager der Tierärztin finden, wird schnell klar, dass es ein großer wilder Hund war, der das Vieh der Farmer gerissen hat. Jetzt ist Lassie und ihr Mut gefragt. (Text: KiKA)

Die Lawine

Zoé und Harvey lernen beim Ski fahren Drew kennen. Er verleitet die Kinder dazu, abseits der Pisten zu fahren. Als Drew einem Vielfraß entkommen will, missachtet er den Rat der Kinder.Er nimmt eine Abkürzung und löst damit eine Lawine aus. Damit bringt er sich und die Anderen in Lebensgefahr. Auch das Vielfraß gerät in Not. Ohne den mutigen Einsatz von Lassie, wäre dieses Schneeabenteuer für die Kinder nicht gut ausgegangen. (Text: KiKA)

Der freie Tag

Heute will Zoé einen der seltenen freien Tage ihrer Eltern gemeinsam mit ihnen und Lassie verbringen. Doch kaum haben sie mit ihrem Picknick begonnen, erschallt schon der erste Hilferuf. Erst hat sich ein Elch an einem Felsvorsprung verlaufen, dann geraten zwei Kletterer in Not und schließlich muss auch noch ein Verletzter geborgen werden. Schließlich kehrt irgendwann Ruhe ein und die Parkers können sich doch noch ihrem Picknick widmen. (Text: KiKA)

Die Tornado-Jäger

Zoé und Harvey führen drei Touristen zu einer Anhöhe, von wo man besonders gut Stürme beobachten kann. Aber dann gerät die Situation außer Kontrolle und Lassie muss alle in Sicherheit bringen. (Text: KiKA)


< Zurück