Episoden der DVD/Blu-ray Lassie 3CD-Hörspielbox 2 (Folge 10 – 18)

Die Lawine

Zoé und Harvey lernen beim Ski fahren Drew kennen. Er verleitet die Kinder dazu, abseits der Pisten zu fahren. Als Drew einem Vielfraß entkommen will, missachtet er den Rat der Kinder. Er nimmt eine Abkürzung und löst damit eine Lawine aus. Damit bringt er sich und die Anderen in Lebensgefahr. Auch das Vielfraß gerät in Not. Ohne den mutigen Einsatz von Lassie, wäre dieses Schneeabenteuer für die Kinder nicht gut ausgegangen. (Text: KiKA)

Der freie Tag

Heute will Zoé einen der seltenen freien Tage ihrer Eltern gemeinsam mit ihnen und Lassie verbringen. Doch kaum haben sie mit ihrem Picknick begonnen, erschallt schon der erste Hilferuf. Erst hat sich ein Elch an einem Felsvorsprung verlaufen, dann geraten zwei Kletterer in Not und schließlich muss auch noch ein Verletzter geborgen werden. Schließlich kehrt irgendwann Ruhe ein und die Parkers können sich doch noch ihrem Picknick widmen. (Text: KiKA)

Die Tornado-Jäger

Zoé und Harvey führen drei Touristen zu einer Anhöhe, von wo man besonders gut Stürme beobachten kann. Aber dann gerät die Situation außer Kontrolle und Lassie muss alle in Sicherheit bringen. (Text: KiKA)

Wo ist Lassie?

Zoé wird später nach Hause kommen, da sie noch eine Klettertour machen will. Deshalb schickt sie Lassie mit einer Nachricht an die Mutter nach Hause. Doch Lassie kommt dort nicht an. Als Zoé am Abend nach Hause kommt, ist Lassie nicht da. Es muss etwas mit ihr passiert sein. Alle machen sich auf die Suche nach ihr. Es stellt sich heraus, dass Lassie mehrfach Hilfe geleistet hat und dann selbst in Not geraten ist. Jetzt braucht auch Lassie mal Hilfe. (Text: KiKA)

Die Wette

Nach einem Ausflug wetten Zoé und Harvey, wer besser den Weg zurück findet. Harvey verlässt sich auf Kompass und Karte. Zoé meint, sie schafft es allein. Doch zu Hause kommt sie nicht an.Aus Trotz hat sie sogar auf Lassies Begleitung verzichtet. Doch nun hat sie sich komplett verirrt. Harvey informiert ihren Vater. Sie machen sich mit dem Hubschrauber auf die Suche nach ihr. Lassie folgt ihrem Instinkt und rettet Zoé in letzter Sekunde. (Text: KiKA)

Der Ausreißer

Zoés Mutter bittet die Kinder auf ein Hirschkalb aufzupassen, da sie weg muss. Als sie jedoch mit dem Kleinen herumtollen, reißt es aus. Sie müssen es unbedingt wieder einfangen.Denn es ist für medizinische Untersuchungen wichtig. Es ist das einzige nicht erkrankte Tier in der Region. Nur dieses Kleine kann Aufschluss über die Krankheit geben. Zum Glück gelingt es Lassie das Hirschkalb aufzuspüren. Und noch dazu die Lösung des Problems. (Text: KiKA)

Der geheime Garten

Biff, der Mops, hat von Giftpflanzen genascht. Nun geht es ihm sehr schlecht. Ein Gegenmittel vermutet Mrs. Lee im geheimen Garten von Frances Parrot. Doch diese spricht mit niemandem. Vor Jahren scheint zwischen Frances und Mrs. Lee etwas vorgefallen zu sein, das sie für immer entzweit hat. Zoé, Harvey und Lassie machen sich dennoch auf den Weg zu ihr, um sie um Hilfe zu bitten. Gelingt es ihnen Biff zu retten und das Missverständnis zwischen den beiden ehemaligen Freundinnen zu klären?

Das Stahlross und die Büffel

Die neuste Attraktion im Nationalpark, eine Dampflok, fährt auf stark beschädigter Strecke und schreckt dabei eine Herde Büffel auf. Als der Ranger die Strecke verbietet, ignoriert ihn der Unternehmer und bringt alle in Gefahr. Er leitet den Zug über eine uralte Brücke, die einsturzgefährdet ist. Und auch die Büffel geraten durch diese Entscheidung in Schwierigkeiten. Mutig und einsatzbereit sind Zoé, Harvey und Lassie sofort zur Stelle.

Das Seeungeheuer

Es soll ein Ungeheuer im See leben, das viele Touristen anlockt. Die zertrampeln jedoch dabei den Lebensraum der Iltisse. Zoé und Harvey müssen sich etwas einfallen lassen, um sie zu retten. Als sie sich die Sache genauer angucken, entdecken sie, dass das Seeungeheuer ein großer Schwindel istAber nicht mit Zoé und Harvey. Mit Lassies Hilfe entlarven sie den Schwindel und retten somit den Bestand der Iltisse.


< Zurück