Episoden der DVD/Blu-ray Kleine Prinzessin – Mein Freund Alfie (Staffel 3 Teil 5)

Ich will ein Baumhaus

Alfi, der Neffe des Kindermädchens, baut mit seiner Tante im Schlosspark ein Baumhaus. Als die Königin das sieht, will sie für ihre Tochter ein noch schöneres Baumhaus. Und bald bauen alle Erwachsenen in einem erbitterten Wettstreit an den zwei Baumhäusern herum. Das stinkt Alfi und der Prinzessin gewaltig und sie tun sich zusammen. (Text: KiKA)

Ich will einen Streich spielen

Alfi hat einen Koffer voll Scherzartikel mitgebracht und veräppelt die Prinzessin am laufenden Band. Nun möchte sie ihm auch einen Streich spielen. Doch bis ihr das gelingt, bekommen die anderen Schlossbewohner einiges ab. (Text: KiKA)

Alfi soll über Nacht bleiben

Alfi darf über Nacht im Schloss bleiben, doch an Schlaf ist nicht zu denken. Die kleine Prinzessin will unbedingt Drachen jagen und Alfi muss mit. Dabei wecken die beiden das ganze Schloss auf und versetzen alle in Angst und Schrecken. Um sie wieder zu versöhnen, bereitet die kleine Prinzessin am nächsten Morgen eine Frühstücksüberraschung vor. (Text: KiKA)

Ich will Eis laufen

Als die kleine Prinzessin aufwacht, hat es geschneit. Der Teich ist zugefroren und sie will unbedingt das Eislaufen probieren. Blöd nur, dass sie Alfi erzählt, sie könne ganz toll auf dem Eis tanzen. Das stimmt nämlich gar nicht, und nun hat die Prinzessin ihre liebe Not zu erklären, warum sie gerade jetzt ihren Eistanz nicht vorführen kann. (Text: KiKA)

Ich soll nicht herumkommandieren

Die kleine Prinzessin spielt Café. Sie hat im Schlossgarten einen Tisch und Bänke aufgebaut und Sandwiches zubereitet. Doch sehr freundlich ist sie nicht zu ihren Gästen. Und sie kommandiert auch Alfi, der mitspielt, herum. Da eröffnet Alfi kurzerhand ein eigenes Café, das schnell rammelvoll ist, während die Prinzessin ohne Gäste dasteht. Sie ahnt, dass sie etwas falsch gemacht hat. (Text: KiKA)


< Zurück