Episoden der DVD/Blu-ray Hottest Place On Earth (Blu-ray)

Die heißen Quellen von Dallol

Nach einer 8-stündigen, durchschüttelnden Fahrt über felsigem Gelände, bis zu dem Punkt an dem Fahrzeuge nicht mehr weiter können, bricht das Team in 43 Grad Hitze auf zum 3-tägigen Marsch per Karawane nach Dallol. Sie folgen die Salz-Caravan Route; Bis zu 2.000 Kamele machen seit über 10.000 Jahren täglich diese gewaltige Reise, um Salz aus den Dallol Minen zu den Märkten zu bringen. Auf der Strecke trifft Mukul einen Kamelhirten, der durch Dehydratation unter Nierensteinen leidet. Ein Mitglied der Besatzung leidet unter Erschöpfung wegen der Hitze. Dougal untersucht Felsen und Bruch-Zonen und erklärt wie das Rift-System einen neuen Ozean bildet. Bei Abenddämmerung, erlebt das Team den Feuerwind der bei 46 Grad bläst und von dem es kein Entkommen gibt.

Der Vulkan Dabbahu

Es ist Morgen im Dorf Kusra Wad und Steve und Richard treffen sich mit dem Dorf-Obersten und seinen Kamelen. Er gibt ihnen warme Kamelmilch zu trinken und Steve erklärt wie Kamele unerlässlich sind, zum Überleben der Afar. Dougal, Richard und Sue brechen auf zu einer 3-tägigen Fahrt zu den Spalten von Dabbahu um das neuste geographische Phänomen des Planeten zu betrachten. Das Auseinanderreißen der Erdkruste lässt Vulkane entstehen, die an die Oberfläche schießen. Vor gerade mal 2 Jahren hat eine Reihe von Erdbeben einen riesigen neuen Spalt gebildet, buchstäblich über Nacht. Das Ziel ist, in den Spalt herabzusinken um Proben zu entnehmen, die auf neue Lebensformen untersucht werden. Nie zuvor hat dies jemand versucht.

Der Lavasee des Erta Ale

Im Dorf Kusra Wad, Kate, Steve und Mukul sind auf eine Afar Hochzeit eingeladen und Steve macht mit beim brutalen Rugby Spiel namens Korso – das keine Regeln hat. Mukul beobachtet wie sein Körper mit der glühenden Hitze umgeht und pflegt die Blasen, unter denen er vom Barfußspielen leidet. Später treffen sie sich mit Dougal, Richard und Sue um zur Spitze des Vulkans Erta Ale zu wandern. Im Krater befindet sich der älteste Lavasee, in Form einer dickflüssigen, kochenden Masse, der auf dem Planeten Erde bekannt ist.


< Zurück