Episoden der DVD/Blu-ray Enid Blytons Fünf Freunde – Für alle Fälle Box 3

Der Falcongate-Ötzi

Die fünf Freunde sind entsetzt, als sie erfahren, dass ihr Lieblingsküstenabschnitt für die Öffentlichkeit gesperrt ist. Dort wurde nämlich die Mumie eines Fischers gefunden und nun werden dort angeblich archäologische Ausgrabungen vorgenommen. Die Freunde vermuten dahinter etwas ganz anderes und ermitteln auf eigene Faus. (Text: Sky)

Der entführte Professor

Professor Gimble, ein alter Studienkollege von George, ist zu Besuch in Falcongate, um mit seiner neuesten Erfindung zu experimentieren: einem Gel, das jegliches Metall im Handumdrehen auflöst. Doch dann wird der Professor entführt. Alles deutet darauf hin, dass Freddy etwas mit der Sache zu tun hat. Sollte der harmlose Spinner ein gewiefter Verbrecher sein? (Text: Sky)

Rätsel im Ski-Hotel

Die Kirrins reisen in ein Skihotel. Um sich den Aufenthalt finanzieren zu können, arbeiten sie dort als Aushilfen. Da ständig der Strom ausfällt, beschlißen die fünf Freunde der Sache auf den Grund zu gehen. Sie kommen einem korrupten Mitarbeiter der Bergwacht auf die Spur, der unerlaubt Sprengungen durchführt. (Text: Sky)

Der Surf-Wettbewerb

Szenenwechsel für die fünf Freunde! Allies Eltern haben die Hobby-Detektive nach Malibu eingeladen. Das Quintett ist aufgeregt als die Reise los geht. Kaum angekommen, wird es richtig spannend. Denn in Malibu wird ein Surf-Wettbewerb ausgetragen. Jedoch gibt es einen Saboteur, der die Bretter der Teilnehmer manipuliert. Warum bloß? Wer steckt dahinter? Schon haben die fünf Freunde einen neuen Fall. Max meldet sich beim Wettbewerb an, um auf diese Weise an nähere Informationen zu gelangen. Eine erste Verdächtige ist Arlene Gundall. Sie will lange schon die Strandhütte von Surf-Guru Duke haben. Auch Sierra kommt Max verdächtig vor. Sie ist Allies Schul-Rivalin. Könnte sie die Saboteurin sein? Dann gibt es wieder einen Anschlag. Doch nun ist Max das Opfer… (Text: SuperRTL)

Im wilden Westen

Jo, Dylan, Max und Timmie sind immer noch zu Besuch bei Allie in Kalifornien. Diesmal machen die fünf Freunde einen Ausflug zu Scrappy Flapjacks Westernstadt, wo Jo an einer Schießbude einen künstlichen Kaktus gewinnt. Seltsamerweise wird wenig später bei Allie zu Hause eingebrochen und der Übeltäter scheint es auf diesen Keramik-Kaktus abgesehen zu haben. Die Spur des Einbrechers führt zurück in die Westernstadt … (Text: Toon Disney)

Ein Seehund dreht durch

Jo, Max, Dylan und Timmie sind immer noch zu Besuch bei Allie in Malibu. Eines Tages machen sie eine seltsame Beobachtung: Ein vermummter Mann buddelt in ihrem Garten ein Loch. Zur Rede stellen können die Kinder ihn nicht, weil er sofort die Flucht ergreift. Allerdings hat der seltsame Buddler sein Werkzeug bei der Flucht vergessen und das bringt die fünf Freunde auf die Spur eines Geologie-Service-Unternehmens, für das ein abgehalfterter Serien-Star namens Chase Novak Werbung macht. Als die Kinder ihn aufsuchen, bietet er Allie eine Rolle in seinem neuen Film an. Schnell kommt bei den fünf Freunden der Verdacht auf, dass dieser Film nur ein Ablenkungsmanöver ist … (Text: SuperRTL)

Das Ungeheuer vom Bodwell-See

Konstantin war angeln. Doch er kehrt von dem Ausflug ohne Fische zurück. Im Bodwell-See scheint es auf einmal kaum noch Fisch zu geben. Dabei ist der See doch für seinen Fischreichtum bekannt. Die fünf Freunde wollen der Sache auf den Grund gehen und machen Georges Boot klar. Unterwegs treffen sie Colm. Der will sie von der Aufklärungstour unbedingt abhalten. Doch die Freunde lassen sich nicht umstimmen. Am See angekommen, stellen sie fest, dass ein riesiges Krokodil sämtliche Fische gefressen hat. Wie kommt das Biest nur in den See? (Text: SuperRTL)

Das Amulett der Kleopatra

Im Museum von Falcongate wurde eingebrochen. Doch der Dieb hat überhaupt nichts gestohlen. Er hat nur einige Ausstellungsstücke zerstört und ein Pharaonengrab verwüstet. Schnell fällt der Verdacht auf den Performance-Künstler Spiegel, der schon mehrfach mit seinen seltsamen Aktionen im Museum gewütet hat. Obwohl alle Beweise gegen Spiegel sprechen, sind die fünf Freunde nicht der Meinung, dass Spiegel der Täter ist … (Text: SuperRTL)

Die Medaille von Robert dem Rüpel

Für die Jungfernfahrt des neuen Superzugs von Edinburgh nach Rom hat Jos Vater den fünf Freunden V.I.P.-Sitzplätze geschenkt. Mit an Bord ist auch die wertvolle goldene Medaille von Robert dem Rüpel. Sicherheitsleute sollen dafür sorgen, dass sie sicher zu ihrem neuen Besitzer gelangt. Doch dann wird die kostbare Medaille während der Zugfahrt gestohlen. Wer steckt nur hinter dem Diebstahl? Die fünf Freunde ermitteln … (Text: SuperRTL)


< Zurück